Osteopathie München Schwabing. Ostheopathische Behandlung. Ostheopathische Praxis Osteopathin Veronika Maletz München Schwabing
  osteopathische praxis osteopathie veronika maletz München schwabing

DIE BEHANDLUNG

Sie umfasst folgende Phasen:

DIE ANAMNESE (Krankengeschichte)

Dabei ist alles wichtig, was der Patient von Geburt bis zum heutigen Zeitpunkt an Traumata (Verletzungen) und Erkrankungen durchlebt hat.

DIE UNTERSUCHUNG, die der Osteopath mit seinen geschulten Händen an Hand von funktionellen Tests und Untersuchungen des Gewebezustands durchführt. Sie dient zur Aufdeckung von Dysfunktionen im Körper.

DIE ANSCHLIESSENDE BEHANDLUNG durch die erfahrenen Hände des Osteo­pathen. Sie richtet sich nach der vorangegangenen eingehenden Untersuchung. Behandelt werden das Muskel-Skelett-System, fasziales System (Bindegewebe), viszerales System (Organe), Cranio-sacrales System (Schädelknochen, Nervensystem zwischen Kopf und Kreuz) mit sanften Druck-, Dehn- und Mobilisationstechniken. Die körpereigenen Selbstheilungskräfte und eine Regeneration können dadurch angeregt werden.

Am Ende der Behandlung kommt sehr oft eine ganzheitliche Harmonisierung des Körpers zum Tragen.

  

  osteopathie geschichte
  osteopathische behandlung
  osteopathische behandlung indikationen
  osteopathische behandlung kinder säuglinge babys
  osteopathie osteopathische praxis veronika maletz
  osteopath osteopathin veronika maltz
  kontakt osteopath osteopathische praxis veronika maletz München schwabing
  impressum osteopathische praxis veronika maletz

Veronika Maletz Heilpraktikerin Physiotherapie Osteopathie - München Schwabing
Informationen zur Osteopathie, Geschichte der Osteopathie, Osteopathische Behandlung und Indikationen
für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Säuglinge
© 2018 Veronika Maletz